Skip to main content

Die faltbare Hundebox als clevere Alternative zur starren Hundetransportbox

Wer Stauraum sparen will und mit der Hundetransportbox flexibel und variabel agieren möchte, für den sind faltbare Hundetransportboxen eine sehr gute Alternative. Gerade wenn man beispielsweise im Urlaub unterwegs ist und sich den Platz im Auto einteilen muss, ist eine Hund faltbare Transportbox das Mittel der Wahl. Bei Bedarf ist sie im Handumdrehen aufgebaut und nach dem Einsatz ebenso zügig wieder unauffällig verstaut. Natürlich müssen diese faltbaren Hundeboxen stabil und sicher gebaut sein, um auch langfristig den Ansprüchen gerecht zu werden. Wir stellen gute Produkte vor und geben Hinweise und Ratschläge.

Man kann ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht!

Heinz Rühmann

Hier haben wir eine Auswahl und Vergleich von stabilen und empfehlenswerten faltbaren Hundeboxen zusammengestellt:

 

(Preise der faltbaren Hundeboxen können abweichen oder höher sein / Affiliate-Links / Hundebox XL XXL günstig kaufen bei Amazon / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)

 

Vor dem Kauf: Worauf sollte man bei einer faltbaren Hundebox achten

Nick_H / Pixabay

Eines der wichtigsten Kriterien überhaupt, wenn es um den Kauf einer faltbaren Hundebox geht, ist die Ausstattung mit einem Gestänge. Es gibt faltbare Hundeboxen, die ohne Gestänge angeboten werden. Sie werden nur durch ein Schlaufensystem gehalten und sind sehr labil.

Qualitativ hochwertige faltbare Hundeboxen, so wie oben verlinkt, haben ein System von Stangen integriert, die die Hundeboxen versteifen und dadurch robust machen. In den meisten Fällen sind die Stangen aus leichtem Aluminium gefertigt. Je nach Größe der faltbaren Hundebox sind diese Stangen in mehrere Glieder unterteilt, die sich zerlegen lassen. Dadurch kann beim Zusammenlegen und Verstauen zusätzlicher Platz gewonnen werden. Der Aufbau der faltbaren Hundetransportbox bleibt dennoch einfach. Einfach die das Aluminiumgestänge zusammenstecken, in die dafür vorgesehenen Kanäle in der Hundefaltbox einführen, und schon ist sie einsatzbereit.

Ein weiteres wichtiges Kriterium sind die Nähte der faltbaren Transportbox. An kritischen Stellen, beispielsweise dort, wo die Gestängekanäle verlaufen, sind viele Hundefaltboxen doppelt genäht. Dies schafft zusätzliche Sicherheit und erhöht die Lebensdauer der Hundefaltbox.

Insgesamt gilt natürlich, dass Qualität auch ihren Preis hat. In unserem Vergleich der einzelnen faltbaren Hundeboxen haben wir nur solche Modelle aufgenommen, die sich im täglichen Alltag bewährt haben und dies auch nachweisen können, beispielsweise durch Kundenbewertungen und Tests durch Verbraucher und deren Test Berichten bzw. Erfahrungsberichten.

Aufgrund der Bauart und der Materialien sind faltbare Hundetransportboxen natürlich im Einsatz auf kleine und mittlere Hunde beschränkt. Für diese Fälle sind sie aber dann wirklich eine tolle Alternative für starre Hundeboxen aus Kunststoff.

Die richtige Stoffwahl: Kunst ist King

Der Transport von Tieren und auch Hunden ist immer auch eine Frage der Hygiene. Die Transportboxen kommen durchaus mit Speichel oder Urin und anderen Ausscheidungen der Tiere in Berührung. Deshalb ist eine unproblematische Pflege der Hundefaltboxen sehr wichtig. Künstlichen Fasern und Stoffen ist bei faltbaren Hundetransportboxen eindeutig der Vorzug zu geben. Sie schimmeln nicht und sind unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und Wasser. Mit einem feuchten Tuch und Spülmittel sind sie leicht zu reinigen. Einige Modelle kann man (natürlich ohne Gestänge) auch problemlos in die Waschmaschine stecken und bei 40°C waschen. Nylongewebe oder Oxfordstoff sind ideal geeignet.

Die richtige Pflege der Hundefaltbox

Die syntetischen Stoffe der faltbaren Hundeboxen lassen sich einfach mit Wasser und einem Reinigungsmittel säubern. Der Einsatz von Desinfektionsmitteln wird ebenso von den meisten Modellen ohne Schaden überstanden.

Sollte die faltbare Hundebox einmal unangenehme Gerüche angenommen haben, so hilft zuverlässig eine Behandlung mit einer Lösung aus verdünntem Bleichmittel. Man kann dazu die unter verschiedenen Namen angebotenen „Oxi“ Pulver nach Anleitung in warmen Wasser Lösen. Viel besser und auch bei hartnäckigen Fällen sind Chloreinger (zB DanKlorix) . Auch hier einfach eine verdünnte Lösung herstellen, die Stoffe damit einsprühen und nach etwa 30 Minuten abwaschen. Gegebenenfalls wiederholen. Hilft garantiert. Die meisten Kunstfasern verlieren dabei auch nicht ihre Farbe. Vorher aber bitte an einer unauffälligen Stelle der Hundefaltbox testen. Nach der Behandlung die Hundetransportbox mit klarem Wasser nachspülen.

Ist es schwer, den Hund an die faltbare Hundebox zu gewöhnen?

Die Gewöhnung des Hundes and die faltbare Hundebox ist immer vom Temperament und der Veranlagung des Hundes abhängig. In den meisten Fällen ist es mit einem Leckerli in der Hundebox schnell getan. Das Vertrauen zum Herrchen oder Frauchen tut sein übgriges hinzu. 

Leckerli als Motivationshilfe für den eintritt in die faltbare Hundetransportbox. ariesa66 / Pixabay

Es gibt aber auch Fälle, in denen der Gewöhnungsprozess etwas langsamer ablaufen kann. Hier hilft es den Hund mit einigen Tricks vertrauen zu geben. Eine einfache Methode hierfür ist zum Beispiel die Kuscheldecke des Hundes, die in die geöffnete faltbare Hundebox gelegt wird. Die Box bleibt offen und der Hund wird Zugang gewährt. Am besten an Ort und Stelle stehen lassen, durchaus für mehre Tage. Dies kann man auch mit einem Leckerli in der Hundebox erleichtern, das von Zeit zu Zeit darin platziert wird oder man legt das Lieblingsspielzeug des Hundes in die Box.

Wichtig ist, dass der Hund selbstständig die faltbare Hundetransportbox betritt. Eine Aufforderung ist in Ordnung, ein aktives Hineinschieben weniger. Die Box sollte offen bleiben und der Hund darf die Box selbstständig verlassen. In den nächsten Schritten gewöhnen Sie den Hund an ein Kommano zum betreten der Hundebox. Ebenfalls wieder mit Unterstützung von Leckerli und co. Es sollte kein Zwang ausgeübt werden. Bestätigung und Lob sind mehr als ausreichende Motivationen für das Tier.

In den weiteren Schritten folgen dann das schließen und öffnen der Box, sowie das erste Anheben. Erfahrungsgemäß geht der Gewöhnungsprozess schneller als gedacht.

Die richtige Größe der faltbaren Hundebox

Zugegeben, es ist etwas schwierig, aufgrund der angegebenen Maße in der Produktbeschreibung beurteilen zu können, ob die geliebte Fellnase nun bequem hineinpasst oder nicht. Mit einigen Richtwerten lässt sich das Problem aber recht schnell lösen.

Die richtige Höhe der Hundebox

Die Höhe der faltbaren Hundebox sollte nicht zu knapp bemessen sein. Ganz wichtig ist, dass der Hund in der Box ausreichend Platz findet, um zu stehen. Dadurch kann er auch bei längeen Aufenthalten bequem die Stellung wechseln, sich umlagern oder überhaupt einmal von liegender in die stehende Stellung wechseln. Am besten man misst die Höhe des stehenden Tieres bis zum Kopf. Als Sicherheit werden nochmal etwa 10 cm aufgeschlagen.

Die richtige Länge und Breite der Hundebox

Zur Bestimmung der Länge, die eine Hundebox bieten sollte wird die Länge des Hundes vermessen, inclusive der Rute in Normalstellung. Da die Beine in der Liegestellung noch zusätzlich Raum bedürfen, wird zu der oben ermittelten Länge noch die halbe Beinlänge des Hundes addiert. Die Formel sieht also so aus:

Hundeboxlänge = Länge des Hundes (bis Rutenspitze)+halbe Beinlänge

Die richtige Breite der Hundebox

An dieser Stelle wird es wieder einfach. Die Box sollte mindestens doppelt so breit wie der Hund sein. Wenn Sie es gut meinen, darf es natürlich auch gerne breiter sein. Dies gewährleistet, dass dem Hund, trotz seines Aufenthaltes in der Box, ein Mindestmaß an Bewegungsfreiheit erhalten bleibt.

Der Test der faltbaren Hundetransportbox

Der große Vorteil eines online Einkaufs ist, dass ein 14-tägiges Rückgaberecht eingeräumt wird. Testen Sie also ihre faltbare Hundebox auf Herz und Nieren. Man sollte insbesondere auf die Nähte und die Verbindungsstellen achten. Hygiene sollte beim Test der Hundefaltbox eine hohe Priorität haben. Senden Sie die Hundebox doch zurück, dann möchte der nächste Käufer der faltbaren Hundebox natürlich auch ein unbeschädigtes und hygienisch einwandfreies Produkt haben. 

Einige Hundefaltboxen sind auch in unserem Bereich der Hundezelte zu finden. Der Übergang und die Anwendungen sind oft fliessend.